×
close-icon

CHF 200.- Vergünstigung

Sylts Sonnenseiten

Traumhafte Naturkulisse auf Deutschlands nördlichster Insel. Deutschlands grösste Nordseeinsel beeindruckt durch ihre ungewöhnliche Form und ihre Gegensätze. Während der Westen von langen Sandstränden und lebendigen Ortschaften geprägt ist, gleicht der Osten mit seinen Friesenhäusern, Dünen und dem Watt einem schönen Gemälde. Lassen Sie sich vom 21. bis 26. Mai 2024 von der traumhaften Insel mit ihren Stränden, majestätischen Kliffs und malerischen Dörfern begeistern. Entdecken Sie die Vielfalt der einzigartigen Natur, erleben Sie bei einer Wanderung das faszinierende Wattenmeer hautnah und freuen Sie sich auf kulinarische Genüsse in den bekannten Inselrestaurants.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Westerland
Sie fahren zum Flughafen Zürich und fliegen nach Sylt. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem 5-Sterne-Hotel in List auf Sylt – der nördlichsten Gemeinde der schönen Nordseeinsel – gebracht.

2. Tag: Ausflug «Sylter Wattwanderung » sowie Konzert in der Kirche Sankt Severin
Der heutige Tag steht im Zeichen des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Bei Ebbe – je nach Gezeitenkalender vor- oder nachmittags – erleben Sie einen der faszinierendsten Naturräume der Welt. Bei einer Wanderung erkunden Sie das Watt und erfahren Wissenswertes über das Welterbe und den Wattwurm. Am Abend erleben Sie in der Kirche Sankt Severin etwas ausserhalb von Keitum ein Konzert. Lassen Sie sich vom besonderen Flair des Sakralbaus sowie den wunderschönen Klängen in den Bann ziehen.

3. Tag: Ausflug «Sylts berühmter Hauptort Westerland»
Bei einem Rundgang entdecken Sie am Vormittag Sylts Hauptort. Im Süden von Westerland besuchen Sie zunächst die «Himmelsleiter », die höchste Treppe Sylts. Von der Plattform geniessen Sie den unvergesslichen Ausblick über Westerland, den Weststrand und das Meer. Im Anschluss gelangen Sie zum Kurhaus Westerland, welches heute das Rathaus der Gemeinde und ein Spielkasino beherbergt, zur Kirche Sankt Nikolai und vorbei an der modernen Kirche Sankt Christophorus und dem «Friedhof der Heimatlosen» zum Traditionsrestaurant «GOSCH am Strand».

4. Tag: Ausflug «Idyllische Ortschaften Rantum und Hörnum im Inselsüden sowie das schöne Juwel Keitum»
Am heutigen Tag widmen Sie sich zunächst dem südlichen Teil der wunderschönen Nordseeinsel. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Rantum an der mittlerweile schmalsten, nur rund 550 Meter breiten Stelle Sylts. Beim Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über die Naturgewalten, denen die Ortschaft ausgesetzt ist. Im Anschluss an das Mittagessen im bekannten Restaurant «Sansibar» erwartet Sie der südlichste Ort Sylts. Hörnum wurde bereits vor 1500 besiedelt und im 17. Jahrhundert erstmals unter dem heutigen Namen urkundlich erwähnt. Der rot-weisse, 33 Meter hohe Leuchtturm wurde 1907 eingeweiht und diente zwischen 1918 und 1933 als Schule. Zum Abschluss des Ausfluges entdecken Sie ein besonderes «Juwel» der Insel. In Keitum – Sylts einstigem Hauptort – begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Die meist im 18. Jahrhundert errichteten Kapitänshäuser «erzählen» von den Zeiten, als der Walfang noch die Haupterwerbsquelle der Inselbewohner war. Beim Rundgang durch die idyllischen Gassen lassen Sie sich von der Geschichte, dem Brauchtum und den Traditionen der einzigartigen Nordseeinsel begeistern.

5. Tag: Ausflug «Das Rote Kliff, die Naturgewalten und Austern im Norden Sylts»
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Roten Kliff. Die berühmte Steilküste entstand vor rund 120 000 Jahren durch Gesteinsablagerungen in der Saale-Kaltzeit. Bedingt durch die Erderwärmung der Nacheiszeit und den dadurch steigenden Meeresspiegel bildete sich eine Abbruchkante. Seine rostrote Färbung erhielt das Rote Kliff durch die Oxidation eisenhaltiger Bestandteile der Landmassen. Im Anschluss tauchen Sie im «Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt» in List auf Sylt in die Vielfalt, Schönheit und Dynamik der Meere und Küsten ein. Sie erleben, wie die Naturgewalten Sylt prägten und prägen werden. Freuen Sie sich dann auf den Besuch der «Dittmeyer’s Austern- Compagnie», der einzigen Austernzucht Deutschlands. Nachdem Sie in der Packhalle Wissenswertes über die im Lister Wattenmeer gezüchtete «Sylter Royal» erfahren haben, werden Sie in der Probierstube erwartet. Begleitet von einem Glas Wein oder Sekt verkosten Sie verschiedene Zubereitungsarten der Austern.

6. Tag: Rückreise zum Ausgangsort
Im Laufe des Nachmittags werden Sie zum Flughafen Sylt gebracht und treten den Rückflug nach Zürich sowie den Transfer zu Ihrem Ausgangsort an.

Reiseleistungen

  • Transfer von Chur, Landquart, Ziegelbrücke und Rapperswil zum Flughafen Zürich und zurück
  • Direktflug Zürich–Sylt und zurück
  • Transfer Flughafen–Hotel–Flughafen
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 5*-Hotel «A-ROSA Sylt» in List, inklusive Kurtaxe
  • 2 Abendessen im Hotel
  • 1 Mittagessen mit Fischmenü im Traditionsrestaurant «GOSCH am Strand»
  • 1 Mittagessen im Restaurant «Sansibar»
  • 1 Austerndegustation mit einem Glas Wein/Sekt in der «Dittmeyer›s Austern-Compagnie»
  • Ausflug «Sylter Wattwanderung»
  • Konzert in der Kirche Sankt Severin
  • Ausflug «Sylts berühmter Hauptort Westerland»
  • Ausflug «Idyllische Ortschaften Rantum und Hörnum sowie das schöne Juwel Keitum»
  • Ausflug «Das Rote Kliff, die Naturgewalten und Austern»
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder
  • Qualifizierte Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/bis Chur


Preis pro Person im Doppelzimmer

  • Für Abonnenten: CHF 2770.–
  • Für Nicht-Abonnenten: CHF 2970.–
  • Einzelzimmerzuschlag: CHF 720.–


Infos und Anmeldung
Detailliertes Programm 
Anmeldung unter untenstehendem Anmeldeformular oder direkt beim Veranstalter Mondial Tours, Telefon 091 752 35 20, info@mondial-tours.ch


Bild: © AdobeStock/Peter Knechtges

 

Bedingungen: Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
Programmänderungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno.
Infos und Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Varenna 29
CH-6600 Locarno

Formular
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?