×

CHF 100.- Vergünstigung

Rundreise durch Südengland und die Chelsea Flower Show

Die Landschaft von Englands Südküste hat ihren ganz besonderen Reiz. Erleben Sie während dieser 8-tägigen Reise vom 18. bis 25. Mai 2021 ein Stück britische Geschichte. Besuchen Sie mit uns die Blumenausstellung, die Chelsea Flower Show, mit über 600 Ausstellern und sehenswerten Schaugärten, Stadtgärten und Vorgärten.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Windsor
Sie fahren mit dem Bus von Chur über Landquart, Ziegelbrücke und Rapperswil zum Flughafen Zürich und fliegen nach London. Sie fahren mit dem Bus ins 35 km entfernt gelegene Städtchen Windsor. Dort besichtigen Sie Windsor Castle. Gegen Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Bristol und lassen den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

2. Tag: Bath und Stonehenge
Nach einem English Breakfast besuchen Sie die berühmteste Kultstätte Englands, Stonehenge. Dieser mystische Ort, bestehend aus einem monumentalen, imposanten Steinkreis, verströmt eine magische Anziehungskraft. Nach diesem «mystischen» Erlebnis geht es weiter nach Bath, in die Stadt der heissen Quellen. Besichtigen Sie
die 44 n. Chr. von den Römern gegründete Stadt Aquae Sulis, die heutigen besterhaltenen, freigelegten Badeanlagen Grossbritaniens. Von den römischen Thermalquellen geht es zurück zum Hotel in Bristol, wo Sie am Abend ein gemeinsames Abendessen erwartet.

3. Tag: Clovelly, Prideaux Place und St. Austell
Weiterfahrt in das Fischerdorf Clovelly, wo Sie einen Spaziergang unternehmen.
Danach verlassen Sie die Grafschaft Devon und begeben sich auf die Spuren der Schriftstellerin Rosamunde Pilcher in Cornwall. Besuchen Sie Prideaux Place, ein elisabethanisches Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert. Dieses Anwesen diente in vielen Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen als Filmkulisse. Gegen Nachmittag erreichen Sie St. Austell, wo Sie für die nächsten Tage Ihr Hotel beziehen werden. Bei einem gemeinsamen Abendessen beschliessen Sie den Tag.

4. Tag: St. Ives, Land‘s End, Minack Theater und St. Michael‘s Mont
Heute nehmen Sie an einem Tagesausflug nach St. Yves teil.
Der Fischereihafen wurde um 1900 aus dem Dornröschenschlaf geweckt, als Künstler, wie der englische Maler William Turner, die Schönheit der Landschaft entdeckten. Anschliessend fahren Sie nach Land’s End, von wo Sie einen herrlichen Blick auf den Atlantik haben, bevor Sie das in den Felsen gebaute Minak-Theater erreichen. Nachmittags erreichen Sie Penzance. Hinter der Bucht ragt die Klosterfestung
St. Michael‘s Mount empor. Nach einem dortigen Fotostopp geht es wieder zurück
nach St. Austell.

5. Tag: The Lost Heligan Gardens, Popero und Plymouth
Lassen Sie sich heute Vormittag von der Englischen Gartenkunst verzaubern, die Sie beim Besuch der Lost Gardens of Heligan erleben werden. Bevor Sie am Spätnachmittag Plymouth errreichen, unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Fischerörtchen Polpero. In Plymouth beziehen Sie Ihr Hotel und lassen bei einem gemeinsamen Abendessen den Tag Revue passieren.

6. Tag: Dartmoor-National-Park, Exeter, Montacute House und Salisbury
Nach einem Frühstück beginnt Ihr Tag im Dartmoor-National-Park. Neblige, kalte und feuchte Hochmoorflächen bilden die Kulisse für die Romane von Edgar Wallace oder Alfred Hitchcock. Nach einer Mittagspause in Exeter lernen Sie auf dem Weg nach Salisbury den Landsitz Montacute House kennen. Gegen Abend erreichen Sie Salisbury, wo Sie Ihr Hotel beziehen und den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen beschliessen.

7. Tag: Salisbury mit Kathedrale und London
Heute lernen Sie bei einem Stadtrundgang die Altstadt von Salisbury kennen. Besichtigen Sie die Kathedrale von Salisbury. Am Nachmittag erreichen Sie London. Erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die gegensätzlichen Welten dieser immer jungen Stadt. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel im Herzen Londons und erleben dort einen entspannten Abend beim Dinner.

8. Tag: Chelsea Flower Show und Rückflug nach Zürich
Nach dem Frühstück besuchen Sie die alljährliche Chelsea Flower Show, die berühmteste und farbenprächtigste Gartenschau der Welt! Nach einer Führung verbringen Sie einen unvergesslichen Tag in einem einzigen Blütenmeer.
Am Nachmittag Transfer zum Flughafen London und Rückflug nach Zürich.
Bustransfer zu Ihrem Ausgangsort.

 

Reiseleistungen

  • Bus Chur (Landquart Outlet, Ziegelbrücke, Rapperswil)– Zürich Flughafen – Chur
  • Flüge Zürich–London, London–Zürich mit Swiss
  • Transfer: Flughafen–Hotel–Flughafen
  • Fahrt im bequemen, klimatisierten Reisebus
  • 7× Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in 4-Stern-Hotels Bristol,
    Salisbury und London
  • 7× Abendessen
  • Eintritt Chelsea Flower Show
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/bis Chur
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Insolvenzversicherung

 

 

Einstiegsorte

  • Chur
  • Landquart Outlet
  • Ziegelbrücke Bahnhof
  • Rapperswil Bahnhof
     

Preis pro Person im Doppelzimmer

• Für Abonnenten: CHF 2570.–
• Für Nicht-Abonnenten: CHF 2670.–


• Einzelzimmerzuschlag: CHF 430.–

Infos

ausführliche Reiseinformation als pdf downloaden

Anmeldeschluss: 18. März 2021

Anmeldung

entweder mit untenstehendem Formular
oder direkt beim Veranstalter Mondial Tours MT SA,
Telefon 091 752 35 20, info@mondial-tours.ch

 

Bild:© visitengland.com

Bedingungen: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen max. Teilnehmerzahl: 25 Personen
Programm-, Flugzeiten-/Airline-, Unterkunftänderungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno.
Infos und Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Varenna 29
CH-6600 Locarno

 

Formular