×

CHF 100.- Vergünstigung

Husum, Halligen und Eiderstedt - noch zwei freie Plätze

Erholung und Erlebnis paaren sich in Husum, der direkt an der Nordsee gelegenen Heimatstadt Theodor Storms. Hier erleben Sie vom 22. bis 27. September 2019 die Gezeiten mitten im Ort, denn der Binnenhafen ragt bis in die Innenstadt hinein. Husum erkunden Sie bereits am ersten Tag Ihrer Reise. Zauberhaft ist eine Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt, faszinierend die Führung im Wattforum Tönning und spektakulär der 12 Kilometer lange Sandstrand in St. Peter-Ording. Ein fakultativer Ausflug bietet Ihnen eine Schifffahrt zur Hallig Hooge. Selbstverständlich steht auch ein Ausflug zur Insel Sylt auf Ihrem Programm. Die einzigartige Naturlandschaft wird Sie ebenso begeistern wie das gesamte Reiseprogramm!

1. Tag: Anreise nach Husum
Transfer zum Flughafen Zürich und Flug nach Hamburg und Bustransfer zum Hotel in Husum.

2. Tag: Stadtrundgang Husum
Heute erkunden Sie die Stadt Husum, den malerischen Hafen Husumer Au, das Rathaus und das Schifffahrtsmuseum.

3. Tag: Unesco Weltnaturerbe Wattenmeer
In Friedrichstadt unternehmen Sie eine Grachtenrundfahrt auf den malerischen Kanälen. Anschliessend geht es weiter nach Tönning. Im Multimar Wattforum entdecken Sie bei einer spannenden Führung die ganze Faszination des Wattenmeers mit seiner reichhaltigen Tierwelt. Danach fahren Sie nach St. Peter-Ording. Dort bietet sich ein individueller Spaziergang am 12 Kilometer langen Sandstrand an.

4. Tag: Ausflug auf die Hallig (fakultativ)
Vormittags fahren Sie nach Schlüttsiel. Hier besteigen Sie die Fähre, die Sie zur Hallig Hooge bringt. Trotz des Steindeichs wird Hooge mehrmals im Jahr überflutet, ist also von Land unter betroffen. Bei der Rundfahrt mit einer Pferdekutsche entdecken Sie die Backenwarft, die Kirchwarft und die Hanswarft. Auf der Hanswarft besichtigen Sie den Königspesel in einem Traufenhaus aus dem 18. Jahrhundert. Zum Abschluss sehen Sie im Sturmflutkino, wie Sturmfluten Menschen und Tiere bedrohen und welche Schäden diese hinterlassen.

5. Tag: Ausflug «Nordseeinsel Sylt»
Die einzigartige Naturlandschaft Sylts macht das Team Naturgewalten bei einer Wattführung erlebbar. Weltnaturerbe, Wanderdüne, Wattwurm – diese Begriffe hat jeder Sylt-Reisende schon einmal gehört. Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung (gezeitenabhängig), wie diese Austern kultiviert werden. Sehr genussvoll wird Ihr Ausflug ins Watt enden: Sie können die herrlich frischen Austern probieren und dies mit einem Glas Prosecco abrunden.

6. Tag: Auf den Spuren von Theodor Storm und Rückreise
In Husum wurde der bekannte Dichter geboren, hier hat er einen grossen Teil seines Lebens verbracht. Viele Örtlichkeiten sind in seine zahlreichen literarischen Werke eingegangen. Husum bietet mit dem Storm-Haus, Wohn- und Arbeitsstätten oder dem Pole Poppenspäler Museum im Schloss viel Sehenswertes. Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Fahrt mit dem Bus zum Ausgangsort.
 

Reiseleistungen

• Transfer von/nach Chur zum Flughafen Zürich
• Direktflug nach Hamburg und zurück
• Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
• 5 Übernachtungen mit Halbpension im Geniesser-Hotel «Altes Gymnasium» in Husum
• 1 Verkostung von Austern mit einem Glas Prosecco
• 1 Mittagessen
• Stadtrundgang Husum
• «Weltnaturerbe Wattenmeer», inklusive Grachtenrundfahrt
• «Nordseeinsel Sylt»
• «Auf den Spuren von Theodor Storm»
• Qualifizierte Reiseleitung und Reisebegleitung ab/bis Chur

Preise pro Person im Doppelzimmer

Für Abonnenten: CHF 1770.–
Für Nichtabonnenten: CHF 1870.–
Einzelzimmerzuschlag: CHF 280.–

Zusätzlich buchbar

• Ausflug «Zwischen Alltag und Land unter auf der Hallig Hooge», inklusive Schifffahrten, Kutschfahrt, Eintritt und Mittagessen: CHF 140.–

Infos und Anmeldung

ausführliche Reiseinformationen als pdf downloaden

Drucken Sie die Anmeldung aus und senden sie unterschrieben an: Somedia, ABOPLUS, Sommeraustrasse 32, 7007 Chur oder per E-Mail an marketing@somedia.ch

Anmeldetalon zum Ausdrucken

Anmeldeschluss: 31. Juli 2019

Bedingungen: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno . Infos und Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Vallemaggia 73 CH-6600 Locarno, Telefon 091 752 35 20, info@mondial-tours.ch

Bild: © fotolia.com/c_images