×
close-icon

Gruppenreise: Vielseitige Azoren

Vergünstigung CHF 200.-

Gruppenreise: Vielseitige Azoren

Die zu Portugal gehörenden Azoren sind ein beeindruckendes und unvergessliches Reiseziel inmitten der Weite des Atlantiks. Heisse Vulkane, spiegelnde Kraterseen sowie eine bezaubernde Natur mit grünen Wiesen und blühenden Hortensien begeistern ebenso wie historische Städte. Erleben Sie Terceira und São Miguel und lassen Sie sich von der unendlichen Weite des Atlantiks in den Bann ziehen. Die unberührte Bilderbuch-Vegetation verzaubert! Kommen Sie mit auf unsere Gruppenreise vom 18. bis 25. September 2022.

Das Reiseprogramm bleibt fast identisch und ist im Moment noch in Bearbeitung.

 

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Ponta Delgada
Sie fahren mit dem Bus von Chur, Landquart, Ziegelbrücke und Rapperswil ganz bequem zum Flughafen Zürich und fliegen nach Ponta Delgada, auf die Insel São Miguel, wo Sie von Ihrer Reiseleitung bereits erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht werden. Den Tag lassen Sie bei einem Abendessen im Hotel ausklingen.

2. Tag: Ausflug «Furnas»
Am heutigen Vormittag unternehmen Sie einen wunderschönen Ausflug ins vulkanische Furnas Tal und in die historisch erste Hauptstadt der Insel, Vila Franka. Im Furnas Tal haben Sie eine faszinierende Aussicht auf den «Furnas See», umgeben von einer üppigen Vegetation. Dort angekommen machen Sie einen etwa einstündigen Spaziergang zu den heissen Quellen. Dessen Dampf wird, in dem von Ihnen für das Mittagessen besuchten Restaurant, zum Kochen verwendet. Im Anschluss besuchen Sie die Mineral-Quellen sowie den Botanischen Garten. Bei Ihrer Rückfahrt in das Hotel besichtigen Sie noch eine Tee-Plantage und eine Tee-Fabrik

3. Tag: «Walbeobachtung»
Der Ozean um die Azoren, eines der fischreichsten Gebiete der Welt, ist bekannt für seine Delfin- und Walbeobachtungen. Sie fahren mit dem Schiff auf den Atlantik und begegnen mit etwas Glück den faszinierenden Meeressäugern und erfahren mehr über Wale, Delfine, Schildkröten, Fische, Vögel und die biologische Vielfalt der Meerestiere der Azoren.

4. Tag: Ausflug «Sete Cidades und Lagoa Fogo»
Für den heutigen Tag ist ein Ausflug zum westlichsten Vulkankomplex Sete Cidades auf der Insel São Miguel geplant. Erleben Sie vom Aussichtspunkt Vista do Rei aus den herrlichen Panoramablick über den zentralen Teil der Insel und das Innere der Caldera. Im malerischen Dorf von Sete Cidades lädt eine Pause zum Spaziergang ein. Im Anschluss fahren Sie zum Escalvado Aussichtspunkt und nehmen gemeinsam ein Mittagessen ein. Im Anschluss begeben Sie sich in das Zentrum von Ribeira Grande, um dort die traditionelle Architektur zu geniessen.

5. Tag: Stadtrundgang in Ponta Delgada und Flug nach Terceira
Vormittags spazieren Sie durch Ponta Delgada und entdecken dort die Hauptsehenswürdigkeiten, wie die Hauptkirche, das historische Stadtviertel, die Einkaufsmeile, den liebevoll angelegten botanischen Garten und den bunten Wochenmarkt. Im Anschluss an den Spaziergang fliegen Sie nach Terceira, wo Sie im Hotel gemeinsam zu Abend essen.

6. Tag: Stadtrundgang Angra Do Heroismo
Dass die drittgrösste Azoreninsel die dritte entdeckte Insel des Archipels war, ist am heutigen Namen Terceira – «Die Dritte» – erkennbar. Aufgrund der Renaissancearchitektur mit Palästen und Kirchen, den eleganten Fassaden und bunten Häusern ist der Stadtkern von Angra do Heroísmo als UNESCO-Weltkulturerbe und schönste Stadt der Azoren bekannt. Nach dem Frühstück besichtigen Sie diese und entdecken beim Stadtrundgang die Kathedrale Sé de São Salvador, die Kirche der alten Jesuitenschule und den Stadtgarten.

7. Tag: Ausflug «Terceira»
Sie fahren heute an der südlichen Küste entlang Richtung Praia da Vitória über Porto Judeu. Nach einem kurzen Zwischenstopp in S. Sebastião geht es weiter nach Porto Martins. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant ein. Über die Bergstrasse fahren Sie weiter nach Serra do Cume und besuchen dort die Höhle «Algar do Carvão». Von dort geht es weiter über «Cabrito» bis nach «Biscoitos». Hier besuchen Sie das Weinmuseum und das Naturschwimmbecken aus Lavagestein. Im Anschluss fahren Sie zurück zum Hotel.

8. Tag: Rückreise zum Ausgangsort
Im Laufe des Vormittags werden Sie zum Flughafen gefahren und fliegen zurück nach Zürich. Von hier aus bringt Sie der Transferbus wieder zu Ihrem Ausgangsort.

 

Reiseleistungen

  • Bustransfer von Chur, Landquart, Ziegelbrück und Rapperswil zum Flughafen Zürich und zurück
  • Flug mit Swiss von Zürich nach Porta Delgada und zurück von Terceira nach Zürich (via Lissabon)
  • Internflug von Ponta Delgada nach Terceira
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im 5-Sterne-Hotel «Grand Hotel Acores Atlantico» auf der Insel Sao Miguel (Landeskategorie)
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im 4-Sterne-Hotel «Terceira Mar» in Angra auf der Insel Terceira (Landeskategorie)
  • 2 Mittagessen (am 2. und 7. Tag)
  • Transfer, Eintritte und Ausflüge gemäss Programmbeschreibung
  • Reisebegleitung ab/bis Chur
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Einstiegsorte

  • Chur
  • Landquart Outlet
  • Ziegelbrücke Bahnhof
  • Rapperswil Bahnhof
     

Preis pro Person im Doppelzimmer

• Für Abonnenten: CHF 2680.–
• Für Nicht-Abonnenten: CHF 2880 .–
• Einzelzimmerzuschlag: CHF 520.–
 

Infos

ausführliche Reiseinformation als pdf downloaden

Anmeldeschluss: 13. August 2022

 

Anmeldung

entweder mit untenstehendem Formular
oder direkt beim Veranstalter Mondial Tours MT SA,
Telefon 091 752 35 20, info@mondial-tours.ch

 

 Bild: ©vickysp, Fotolia

Bedingungen: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen max. Teilnehmerzahl: 25 Personen
Programm-, Flugzeiten-/Airline-, Unterkunftänderungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno.
Infos und Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Varenna 29
CH-6600 Locarno

 

Formular
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?