×
close-icon

CHF 450. - Vergünstigung

Gruppenreise: Kontrastreiche Lichtspiele Norwegens mit Christoph Siegrist

Auf dieser Reise vom 18. bis 25. Februar 2023 entdecken Sie zusammen mit Christoph Siegrist die traumhafte Winterlandschaft sowie die atemberaubende Fjordküste Nordnorwegens. Majestätische Bergkulissen, malerische Strände und Landschaften auf den Lofoten, die Eismeerstadt Tromsø und traumhafte Wintererlebnisse beim Schneeschuhwandern sowie auf dem Rentier- und Huskyschlitten. Mit etwas Glück können Sie die tanzenden magischen Nordlichtern bewundern.

Reiseprogramm

1.Tag: Willkommen im Norden

Individuelle Anreise nach Zürich und Direktflug mit dem Kontiki-Charter nach Evenes. Auf einer abwechslungsreichen Fahrt über viele Brücken und durch unzählige Fjordtunnels bringt Sie der Bus nach Svolvaer, die Hauptstadt der Lofoten. Gemeinsames Willkommens-Abendessen. und erster Vortrag von Christoph Siegrist. Übernachtung in Svolvaer.

2.Tag: Erlebnis Lofoten

Auf einem interessanten Rundgang mit einem lokalen Reiseführer entdecken Sie heute Vormittag Svolvær. Der Fischfang ist hier noch immer allgegenwärtig, Sie werden dies an alle Ecken und Enden entdecken. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Henningsvær, ein noch typisches Fischerdorf auf den Lofoten. Übernachtung in Svolvær.

3.Tag: Inselwelt der Vesteralen

Heute verlassen Sie die Lofoten und fahren nach Harstad, in die Hauptstadt der Inselgruppe der Vesterålen. Nach dem Mittagessen geht es auf eine Schneeschuhtour durch die verschneite Landschaft. Geniessen Sie die fantastischen Ausblicke auf die Fjordlandschaft. Übernachtung in Harstad. 

4.Tag: Fahrt mit dem Schiff nach Tromsø

Die Route führt meist dicht der Küste entlang und das Schiff gleitet vorbei an majestätischen Bergen und kleinen Inseln. Auf einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die alte Eismeerstadt Tromsø und im Polarmuseum lernen Sie viel Wissenswertes über diese, der Arktis nahen, Region. Tromsø ist die unbestrittene Metropole Nordnorwegens und auch bekannt als Ausgangspunkt vieler Polarexpeditionen. Gemeinsames Abendessen in einer landestypischen Kota. Hier befindet sich eine unserer Nordlichtkameras und Sie erfahren Interessantes über die Hintergründe des exklusiven Kontiki-Nordlichtalarms. Übernachtung in Tromsø.

5.Tag: Samikultur und Rentiererlebnis

Besuch einer Rentierfarm. Erfahren Sie die Geschichte und Kultur der Sami - dem indigenen Volk Skandinaviens - und lernen Sie auf der Rentierfarm alles über die Zucht und Haltung der Nutztiere. Bei einer Rentierschlittenfahrt können Sie die atemberaubende Winterlandschaft erleben. Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Schlendern Sie durch die Einkaufsmeile auf der Suche nach einem passenden Souvenir oder statten Sie der Eismeerkathedrale einen Besuch ab. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in Tromsø.

6.Tag: Hundeschlittentour

Heute fahren Sie nach Malangen ins gleichnamigen Resort. Die grosszügige Anlage liegt wunderschön direkt am Fjord. Nach dem Mittagessen erwartet Sie das nächste Highlight, eine Fahrt mit dem Hundeschlittengespann, ein einmaliges Wintererlebnis. Geniessen Sie die Fahrt durch die verschneite Winterlandschaft und erfahren Sie mehr über die Haltung der Tiere. Abendessen und Übernachtung in Malangen.

7.Tag: Erzstadt Narvik

Geniessen Sie am Vormittag die wunderschöne Winter- und Fjordlandschaft rund um Malangen. Sie haben etwas Zeit zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Narvik. Die Stadt liegt malerisch auf einer Landzunge zwischen zwei Fjorden und ist vorallem bekannt für die weltgrössten Erzverschiffungsanlagen. Gemeinsames Aschiedsessen und Übernachtung in Narvik.

8.Tag: Rückreise

Heute heisst es bereits wieder Abschied nehmen vom hohen Norden. Geniessen Sie noch etwas freie Zeit am Vormittag, bevor der Transfer zum Flughafen von Evenes erfolgt. Anschliessend Direktflug mit dem Kontiki-Charter nach Zürich. Individuelle Heimreise. 

 

Reiseleistungen

  • Direktflug Zürich–Evenes–Zürich mit Helvetic Airways
  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, inkl. Frühstück
  • 5 × Mittagessen, 6 × Abendessen
  • Schifffahrt Harstadt – Tromsø
  • Transfers im komfortablem Reisebus
  • Aktivitäten und Ausflüge: Stadtrundgang Svolvær, Ausflug Henningsvær, Schneeschuhtour, Kota-Abend mit Nordlichtbeobachtung, Sami- und Rentiererlebnis, Husksysafari
  • Deutsch sprechende, lokale Guides
  • 8-tägige Begleitung und Fachvorträge durch SRF Meteorologe Christoph Siegrist

 

Leistungen nicht inbegriffen:

  • Reiseversicherung: SOS-Schutzpaket Fr. 136.–
  • myclimate CO2-Kompensation (0.846t) der Flüge im Wert von Fr. 22.–
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  •  

Steckbrief Christoph Siegrist

Christoph Siegrist ist Meteorologe bei SRF. Er hat an der ETH ein Studium in Erdwissenschaften mit Vertiefung in Atmosphärenphysik und Klimatologie abgeschlossen. Heute ist er stellvertretender Redaktionsleiter bei SRF Meteo und Teamleiter der Entwickler von SRF Meteo. Er arbeitet regelmässig als Prognostiker für Radio und Fernsehen. Seine grosse Passion ist der Hohe Norden, wo er jeden Winter anzutreffen ist.

 

Preis pro Person im Doppelzimmer

mit ABOPLUS                      CHF 5540.-
ohne ABOPLUS                   CHF 5990.-

Einzelzimmerzuschlag        CHF 500.-

Info

Ausführliches Reiseprogramm

Anmeldeschluss: 9. Januar 2023

Anmeldung

entweder mit untenstehendem Formular
oder direkt beim Veranstalter mit Angabe des Buchungscodes «WINGRUKONi»

Kontiki Reisen
Bahnhofstr. 31
5400 Baden

Telefon 056 203 66 55
E-Mail: info@kontiki.ch
 

Bild: © Shutterstock

Bedingungen: Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen, maximal 24 Personen Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen von Kontiki Reisen, DER Touristik Suisse, Baden, Stand September 2021AGB Kontiki

 

Formular
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?