×

CHF 200.- Vergünstigung

EXPO 2021 in Dubai

Die erste Weltausstellung in einem arabischen  Land findet vom 1. Oktober 2021 bis zum 30. März 2022 statt. Bisher haben 190 Länder ihre Teilnahme an der Expo, die unter dem Thema «Connecting Minds, Creating the Future» steht, zugesagt. Darunter natürlich auch die Schweiz! Reisen Sie mit uns vom 14. bis 20. November 2010 zur Expo 2020 nach Dubai.
 

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Dubai
Transfer zum Flughafen Zürich und Flug mit Emirates nach Dubai.

2. Tag: Ankunft und Ausflug «Dubai, die moderne Metropole»
Nach der Begrüssung am Flughafen Dubai durch Ihre Reiseleitung, werden Sie mit ersten Erläuterungen zu Ihrer Reise zu Ihrem Hotel gebracht. Sie fahren mit der Monorail auf die Palm Jumeirah und nach einem individuellen Mittagessen durch die Dubai Marina. Downtown Dubai bildet das neue Stadtzentrum, das Sie von der Aussichtsplattform in der 124. Etage des Burj-Khalifa-Turmes überblicken können. Abschliessend besuchen Sie noch das Baufeld Dubai Creek Habour. Das neue Mega Tall Project soll das höchste Gebäude der Welt werden. Danach werden Sie im Hotel zu einem gemeinsamen Willkommens- Abendessen erwartet.

3. Tag: Besuch der Expo 2021
Sie besuchen heute gemeinsam mit der örtlichen Reiseleiterin den Schweizer Pavillon und drei ausgewählte Länderpavillons. Sie erleben die architektonischen Höhepunkte der Weltausstellung in Dubai.

Schweizer Pavillon «Reflections»:
Das interessante ausgewählte Schweizer Projekt «Reflections», das vom Zürcher Architekturbüro OOS in enger Zusammenarbeit mit Bellprat Partner und Lorenz Eugster entworfen wurde, besticht von aussen durch seine kühne Konstruktion. Im Pavillon gibt es auch eine Reihe von temporären Ausstellungen, die die Innovationskraft der Schweiz sowie Produkte und Dienstleistungen von Partnern der Privatwirtschaft und der Schweizer Tourismusbranche ins Rampenlicht rücken.

Mobilitäts Pavillon, Foster and Partners:
Es erwartet Sie die Entwicklung der Mobilität. Wie bewegen sich Menschen, Waren, Ideen und Daten (und was das alles bedeutet). Gehen Sie durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Mobilität, von der Erforschung der Antike bis zur künstlichen Intelligenz und virtuellen Welten voller Datenströme.

Nachhaltigkeits Pavillon, Grimshaw Architects:
Ein Pavillon, der die möglichen Strategien für eine nachhaltige Zukunft präsentiert, muss selbst ein Beispiel für nachhaltige Architektur sein. Aus einem Ausstellungsbehältnis wird der Pavillon selbst «Inhalt» der Ausstellung, um der Welt zu zeigen, wie gute Praktiken und Forschung zur Nachhaltigkeit auch unter extremen klimatischen Bedingungen auf die Architektur anwendbar sind.

Chancen Pavillon, Cox Architecturen:
Im Chancen Pavillon geht es um die mitbestimmte Gestaltung der Zukunft. Wie können einzelne, individuelle Entscheidungen globale Wirkung zeigen? Spielerisch werden 17 Nachhaltigkeitsziele erklärt, wie z.B. Bekämpfung der Armut und der Zugang zu sauberem Trinkwasser. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Eigenständiger Besuch der Expo
Heute haben Sie die Möglichkeit, die Expo auf eigene Faust zu erkunden. Natürlich erhalten Sie dazu Tipps zu den architektonisch und inhaltlich interessantesten Pavillons.

5. Tag: Ausflug «Desert-Safari»
Heute Nachmittag unternehmen Sie eine Desert-Safari Tour. Die Jeep-Safari führt Sie durch die Wüste und sorgt für ein einzigartiges Erlebnis. Nach einem gemeinsamen Barbecue im Dünencamp geht die Fahrt zurück ins Hotel.

6. Tag: Ausflug «Abu Dhabi und der Louvre»
Heute erwartet Sie eine geführte Ganztagestour zu den städtebaulichen Highlights von Abu Dhabi. Im Anschluss werden Sie bei einem Spaziergang durch das Masdar Institute of Science and Technology geführt und besuchen das Louvre Museum Abu Dhabi, welches nach dem Entwurf des Architekten Jean Nouvel gebaut wurde. Im Anschluss können Sie in der neuen Shoppingmall Al Maryah Central individuell ein Mittagessen einnehmen. Anschliessend werden Sie zu einem Rundgang durch den zentralen Abu Dhabi Global Market Komplex erwartet. Sie besuchen die Sheikh-Zayed- AlNahyan-Moschee. Der heutige Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag: Rückreise und Ankunft in Zürich
Transfer zum Flughafen, Flug nach Zürich und Rückfahrt zum Ausgangsort.

 

Reisedatum

14. bis 20. November 2021

Reiseleistungen

  • Transfer zum/ ab Flughafen Zürich
  • Flug nach Dubai und zurück
  • Transfers
    Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel «Wyndhan Dubai Marina»
  • Ein Willkommens-Abendessen
  • «Dubai, die moderne Metropole»
  • Besuch der Expo 2021, inklusive Eintritt (3-Tageskarte)
  • «Abu Dhabi und der Louvre», inklusive Eintritte
  • «Desert-Safari», inklusive Barbecue, Getränke inbegriffen
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitung und Reisebegleitung ab/ bis Chur
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Einstiegsorte

  • Chur
  • Landquart Outlet
  • Ziegelbrücke Bahnhof
  • Rapperswil Bahnhof

Preis pro Person im Doppelzimmer

• Für Abonnenten: CHF 1990.–
• Für Nicht-Abonnenten: CHF 2190.–
• Einzelzimmerzuschlag: CHF 340.–

Infos

ausführliche Reiseinformation als pdf downloaden

Anmeldeschluss: 30. Mai 2021

Kostenlos stornierbar bis vier Wochen vor Reisebeginn!

Anmeldung

mit untenstehendem Formular oder direkt beim Veranstalter:

Mondial Tours, Telefon 091 752 35 20, info@mondial-tours.ch

 Bild: © Generalsekretariat GS-EDA, Präsenz Schweiz

Bedingungen:
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
Programmänderungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno, Via Varenna 29,
CH-6600 Locarno

Formular