×

20% Vergünstigung

Die Alphütta ist zurück – in Chur und neu auch in Flims

Die traditionelle Alphütta Chur öffnet vom 23. November 2019 bis 6. Januar 2020 wieder ihre Türen auf dem Theaterplatz. Und sie ist gefragt. So gefragt, dass sie den Appetit vom 17. Januar bis 12. April 2020 auch in Flims stillt.

Die Alphütta Chur steht für Bündner Tradition, Gemütlichkeit, Naturverbundenheit, Geselligkeit – und dank besten regionalen Produkten für kulinarischen Hochgenuss in einzigartiger Atmosphäre unter Freunden. Ob am Sonntagmorgen beim Puurabrunch oder beim Fondue am Abend.

Von 23. November 2019 bis 6. Januar 2020 verwöhnt Sie das Alphütta-Team jeweils mittwochs bis sonntags – über Weihnachten/Neujahr sieben Tage die Woche - mit echten Klassikern: Käsefondue und Fondue Chinoise mit hausgemachten Saucen, Conner-Polenta, Frites und Brot zum Beispiel. Darf es etwas ausgefallener sein? Unsere Spezial-Käsefondues mit Speck und Zwiebeln, Bündnerfleisch oder mit Trüffel stillen die Lust nach mehr. Zumindest bis zum leckeren Dessert. Aber Achtung: Einzelne Daten sind bereits ausgebucht.

Zusätzlich ab dem 17. Januar 2020 steht die Alphütta erstmals in Flims. In ihrer Geburtsstätte, denn hier wurde sie gefertigt.

Dank ABOPLUS profitieren Sie jeweils am Mittwoch-, Donnerstag- und Sonntagabend von 20 % Ermässigung auf Käsefondue sowie Fondue Chinoise. Ausserdem erhalten Sie an jedem Sonntagsbrunch ebenfalls eine Ermässigung von 20 %.

Buchung nur möglich über Mail an  info@alphuetta-chur.ch mit Angabe der ABOPLUS-Nummer.  Karte bitte beim Bezahlen vor Ort vorweisen, Vergünstigung für maximal zwei Personen).

Info

alphuetta-chur.ch

alphuetta-flims.ch