×

Vielfältige Ackerbohnen

Video
3:06

Ackerbohnen wurden im Kanton Graubünden bereits im 17 Jahrhundert angebaut. Danach wurden sie durch den Kartoffelanbau verdrängt. So gerieten die Bohen in Vergessenheit, bis ein Landwirt sie neu für sich entdeckt hat. 

Flurin Grass ist in Schiers aufgewachsen und besuchte dort die Evangelische Mittelschule. Nach einem kurzen Abstecher nach Zürich für ein Geografiestudium, ist er nun zurück in der Heimat. Nach einem Jahr als Praktikant arbeitet er nun als Videojournalist. Seine Freizeit verbringt er gerne in den Bündner Bergen. Mehr Infos

01.11.22 - 18:00 Uhr
Leben & Freizeit