×

Nicole Good: Die Juniorenweltmeisterin

2019 durfte sich Nicole Good als Juniorenweltmeisterin in der Kombination feiern lassen. In ihrer ersten Saison im B-Kader von Swiss-Ski zog sie sich dann bei einem Sturz jedoch einen Kreuzbandriss zu und musste lange Zeit pausieren. Nun ist die 22-Jährige aus Pfäfers zurück auf den Ski und hofft auf ihren ersten Weltcup-Einsatz im kommenden Winter. In der «usfahrt sport» erzählt sie, wie realistisch dieses Ziel für sie ist und was sie aus ihrer ersten grösseren Verletzung lernt, aber auch, wieso sie nicht gerne am Strand liegt und wann sie jeweils zur Blockflöte greift.