×

Tanztheater, Engadin Festival Piano Days und Benefizkonzert

Tanztheater, Engadin Festival Piano Days und Benefizkonzert

​​​​Am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag tritt die Schaffhauser Theatergruppe Sgaramusch im Theater Chur auf. Die Gruppe zeigt ein dokumentarisches Tanztheater mit dem Titel «Liebe üben» für Zuschauerinnen und Zuschauer ab zehn Jahren. Auf der Bühne stehen Schauspielerin Nora Vonder Mühll und der Tänzer Ives Thuwis. Im Rahmen der Konzertreihe «Engadin Festival Piano Days» findet am Samstag ein Auftritt des Pianisten Aleksandr Shaikin im Hotel «Laudinella» in St. Moritz statt. Er gestaltet zusammen mit der Schauspielerin Isabelle Gichtbrock einen musikalisch-literarischen Abend. Der Krieg in der Ukraine bewegt auch die Bündner Kulturschaffenden: Sie laden am Sonntagmorgen zu einem Benefizkonzert zugunsten des Vereins Ukraine Hilfe Graubünden ins Theater Chur. Es treten verschiedene Formationen auf, unter anderem die Kammerphilharmonie Graubünden, der Chor Cantus Firmus Surselva, das Ensemble ö, das Orchester Le phénix, der Kantichor und der Liedermacher Linard Bardill.

Valerio Gerstlauer

17.03.22 - 11:15 Uhr
Kultur & Musik
Bild Olivia Aebli-Item

Valerio Gerstlauer ist Leiter des Ressorts Entertainment & Kultur. Er arbeitet als Kulturredaktor vornehmlich für die Zeitung «Südostschweiz» und die Website «suedostschweiz.ch». Ausserdem ist er einmal in der Woche in der Sendung «Kulturtipp» auf Radio Südostschweiz zu hören. Mehr Infos