×

Südostschweiz Wetter

Der Föhn verstärkt sich in der Nacht auf Donnerstag. Es wird teils stürmisch. Der Himmel ist meist klar, erst gegen den Morgen ziehen auf der Alpensüdseite Wolken auf. Der Donnerstag startet im Süden mit Regen und grau. Nördlich der Alpen scheint meist die Sonne. Der Föhn wird langsam schwächer. Am Nachmittag ist es wechselnd bewölkt, im Süden kann weiter Regen fallen. Die Temperaturen steigen nochmals bis auf rund 20 Grad in Chur, Glarus und Altstätten.