×

Von Domat/Ems zu NASA-Weltraummissionen

Aufgewachsen im Bündner Rheintal und ein kindlicher Fan der legendären Space Shuttles, hegte Romeo Durscher den grossen Traum einer Mitarbeit bei NASA-Weltraummissionen. Zielstrebig verfolgte der junge Schweizer seine Karriere und arbeitete schliesslich lange Jahre für die Weltraumbehörde. Heute ist Romeo Durscher einer der führenden Experten in der Drohnentechnologie.

Im Interview gewährt er Einblick in sein Wirken für Solar-Projekte der NASA, spricht freimütig über seine Eindrücke vom Leben in Amerika und erläutert, warum Drohnen im Kampf gegen Covid-19 sinnvolle Dienste leisten können.