×

«SO Informiert»-Spezial zum Grossbrand

In der Nacht auf Donnerstag hat ein Grossbrand im Depot der Postauto AG in Chur die Churer Feuerwehr in Atem gehalten. Stundenlang wurde gegen die Flammen gekämpft. Die Bilanz: Über 20 zerstörte Postautos und ein Millionenschaden. TV Südostschweiz mit den Stimmen und Bildern der vergangenen Stunden.