×

Acht bunte Arme für Frühchen

Bunte, gehäkelte Oktopusse, die an die Nabelschnur der Mutter erinnern sollen und so den zu früh geborenen Babys helfen. Gehäkelt werden sie von Freiwilligen, gesammelt und kontrolliert vom Verein «Oktopus für Frühchen». Wir sprachen mit der Präsidentin Michaela Schönauer über das Projekt und die Wirkung der Oktopusse.

Sara Spreiter ist freie Mitarbeiterin und arbeitet als Moderatorin bei Radio Südostschweiz. Sara Spreiter produziert Inhalte für die Religions- und Ethiksendung Spirit. Zudem studiert sie Multimedia Production an der Fachhochschule Graubünden. Mehr Infos

Sara Spreiter

08.01.23 - 09:00 Uhr
Aus dem Leben