×

Sogn Gion: ein Wahrzeichen wird aufgefrischt

Sogn Gion: ein Wahrzeichen wird aufgefrischt

Seit über 500 Jahren steht sie in Domat/Ems, die Kirche Sogn Gion. Wer schon auf der A13 bei Ems unterwegs war, hat dieses Wahrzeichen vermutlich schon einmal gesehen. Doch was man von Weitem nicht sehen kann: Die Kirche ist sanierungsbedürftig, denn die letzte Renovation ist rund sechzig Jahre her. Im Spirit-Beitrag erfährt ihr, warum diese Kirche speziell ist und weshalb die Finanzierung noch nicht ganz geklärt ist.

Sara Spreiter

vor 4 Monaten in
Aus dem Leben
Philipp Baer
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen