×

Bilder, die bleiben: eine Reise nach Bosnien und Herzegowina - Teil 1

In Ruinen, im Wald und in einfachen Zelten: In Bosnien und Herzegowina harren aktuell mehrere Tausend Geflüchtete in der eisigen Kälte aus. Ihr Ziel: die Flucht in die EU. Die beiden Bündner Giosch Netzer und Hendrik Richter waren vor Ort und haben die Situation mit Fotografien und einem Bericht dokumentiert. Wir sprachen mit ihnen über diese Reise und was sie dabei erlebt haben.

Sara Spreiter ist freie Mitarbeiterin und arbeitet als Moderatorin bei Radio Südostschweiz. Sara Spreiter produziert Inhalte für die Religions- und Ethiksendung Spirit. Zudem studiert sie Multimedia Production an der Fachhochschule Graubünden. Mehr Infos

Sara Spreiter

20.02.21 - 16:36 Uhr
Aus dem Leben