×

Wenn die Vergesslichkeit zum Alltag wird

Demenz ist ein Thema, das in unserer Gesellschaft immer mehr Raum einnimmt. Die Krankheit, die unter anderem zu Vergesslichkeit und Verwirrung führt, betrifft bekanntlich immer mehr Menschen. Ein Kurs von Benevol Graubünden, Alzheimer Graubünden und der Evang.-ref. Landeskirche verfolgt das Ziel, Menschen über die Krankheit zu informieren. Dazu Reimund Klesse, Präsident von Alzheimer Graubünden: