×

Nationalrat Martin Candinas hat dem Zweitwohnungsgesetz die Zähne gezogen

Heute mit diesen Themen:

  • Nationalrat Martin Candinas hat dem Zweitwohnungsgesetz die Zähne gezogen: Das Parlament hat einer entsprechenden parlamentarischen Initiative zugestimmt und damit die Regeln für Zweitwohnungen gelockert. Häuser, die vor dem März 2012 gebaut worden sind, sollen abgerissen, neu aufgebaut, saniert, in einem gewissen Grad erweitert und uneingeschränkt genutzt werden dürfen.

     

  • Am 9. Juni wird das Churer Parlament neu gewählt: 94 Kandidierende wetteifern um einen Parlamentssitz. Zu vergeben sind im Churer Gemeinderat 21 Sitze. Mehr als drei Viertel der Kandidierenden werden demnach nicht gewählt. RSO stellt die Parteien vor, die zur Wahl antreten. Den Auftakt in diese Wahl-Serie macht heute die SVP.

 

  • Champions der Nachwuchs-Skirennen des Migros Grand Prix haben auch einen wahren Champions Day verdient. Mit dabei waren auch Bündner Nachwuchsfahrerinnen und –Fahrer. Und auch Marco Odermatt, Weltcup-Punkte-Rekordhalter, dreifacher Gesamtweltcupsieger und Olympiagoldmedaillen Gewinner.

Martin Deplazes

16.05.24 - 17:15 Uhr
News