×

«Nach 26 Jahren ist die Zeit reif, Jüngeren Platz zu machen»

Im Jahr 1994 hat Simon Brunner die Neue Tagesschule Chur, eine private Sekundarschule, gegründet. Nun übergibt er sie in neue, jüngere Hände. Er freue sich, sein Kind weiterhin begleiten zu dürfen, aber nicht mehr führen zu müssen, sagt der Sekundarlehrer. Seinen Beruf übt er noch immer mit viel Leidenschaft aus. Im «RSO im Gspröch» erzählt er Moderator Thomas Hobi, warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für die Übergabe ist, wie sich die Schule im Laufe der Jahre verändert hat und wofür er die gewonnene Freizeit einsetzen will.