×

«Haare raufen? Kenne ich nicht...»

Reto Furter wird neuer Leiter der Medienfamilie Südostschweiz. Er verantwortet ab März die strategische und operative Führung der Südostschweiz «Bündner Zeitung», Südostschweiz «Glarner Nachrichten», der «Linth-Zeitung», Radio Südostschweiz und TV Südostschweiz sowie von «suedostschweiz.ch» und der entsprechenden Sozialen Medienkanäle.

Wer ist Reto Furter, der Mann hinter dem Journalist? Auf unserer Webseite steht bei Team: «Im Medienhaus erkennt man mich an den fehlenden Haaren.» Simon Lechmann spricht mit ihm über die Zeit, als er noch Haare hatte, warum er parteipolitisch nicht mehr aktiv ist und ob er hinsichtlich der neuen Aufgabe noch ruhig schlafen kann.