×

Die Schlossherrin

Bei schlechtem Wetter konnte Francesca von Tscharner im Gang Fussball spielen oder mit dem Velo rumkurven. Ansonsten hatte sie eine Kindheit wie alle Anderen. Dass Francesca in einem Schloss aufwuchs, machte sie nicht zu einer Prinzessin, speziell war es aber trotzdem. Was sie heute noch mit dem Schloss verbindet und wie sie ihre Kindheit erlebt hat, erzählt sie im «RSO im Gspröch».