×

«Ich musste etwas tun, sonst hätte ich zuviel Freizeit gehabt»

Zu Gast bei RSO-Redaktorin Carmen Baumann ist der 20-jährige Prättigauer Skitourennrennläufer Arno Lietha. Er hat im Winter 2018/2019 sein Debüt bei der Weltspitze gegeben und das erfolgreich: er wurde Sprint-Weltmeister und gewann die U23-Sprintgesamtwertung. Im RSO im Gspröch reden wir über das Spezielle an seinem Sport, über seine Trainings, darüber wie sich der Spitzensport und die BMS vereinbaren lassen und über seine Zukunftsträume.

Pressebild