×

Ein «Gümmeler» durch und durch

Elektrovelo würde er nie fahren und auch das Mountainbike meidet er: Anton «Toni» Zarn aus Chur. Der 70-Jährige war beinahe 20 Jahre lang Radsportfunktionär, ist Präsident des RMV Chur und OK-Chef des Bergklassikers Chur-Arosa. Auch heute noch radelt er jedes Jahr 2'000 Kilometer auf einem seiner fünf Velos. In der Sendung «RSO im Gspröch» erzählt er Moderatorin Katharina Balzer über seine Zeit im Radsportzirkus.