×

Die emotionale Debatte um das neue EU-Waffenrecht

Ist das neue EU-Waffenrecht eine «Demontage des Schützenwesens» und droht bei einem Nein der «Ausschluss aus dem Schengen-Vertrag»? Eine emotionale Debatte, auch im Studio von TV Südostschweiz: Jon Pult, ehemaliger Bündner SP-Grossrat (pro) und Bernhard Lampert, Präsident des Schweizerischen Schützenveteranen-Vereins (kontra), im angeregten Disput unter der Gesprächsleitung von Daniel Sager.