×

Bligg: «Ruhig ist nicht gleich langweilig»

In der Adventszeit wird alles etwas leiser und gemütlicher. So auch die heutige Ausgabe der «Aussenstelle Schweiz». Zu Gast war der Schweizer Rapper Bligg mit seinem neuen «Unplugged» Album. Auch er nimmt es also etwas ruhiger. Weshalb die Auftritte mit seinen neuen Songs aber alles andere als langweilig werden, das erzählt er uns in der «Aussenstelle Schweiz».