×

Energieministerin Sommaruga: «Sicherheit ist nie gratis.»

Energieministerin Sommaruga: «Sicherheit ist nie gratis.»

Video
3:37

Der Bündner Grossrat hat sich in der Oktobersession für den «Green Deal», also für die Förderung von erneuerbaren Energien ausgesprochen. Neben dem Bündner Parlament traf sich in dieser Woche auch die nationale Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie. In Arosa wurde die Stromversorgungssicherheit diskutiert. Mit von der Partie: Simonetta Sommaruga. Am Freitag besuchte die Bundesrätin die Medien der Südostschweiz in Chur.

Franco Landolt

22.10.21 - 16:27 Uhr
Politik