×

Lawinensprengungen: Wenn Frau Holle schüttelt, muss meistens auch geknallt werden

Lawinensprengungen: Wenn Frau Holle schüttelt, muss meistens auch geknallt werden

Der Neuschnee der letzten Tage macht zwar Freude – er kann aber auch gefährlich sein. Die Lawinengefahr ist im Kanton Graubünden derzeit in vielen Regionen auf der Stufe vier von fünf. Das bedeutet auch, dass Lawinensprengungen vorgenommen werden müssen. RSO-Reporterin Bettina Cadotsch:
 

Bettina Cadotsch

vor 1 Monat in
Aus dem Leben