×

Caluori: "Bei einer Gastro-Lockdown-Verlängerung wird es mir schlecht"

Caluori: "Bei einer Gastro-Lockdown-Verlängerung wird es mir schlecht"

Der Lockdown im Gastrobereich soll bis Ende Februar verlängert werden – so steht es in einem internen Schreiben, welches dem «Tagesanzeiger» vorliegt. RSO-Redaktor Fabio Theus hat Franz Sepp Caluori, Verbandspräsident Gastro Graubünden, gefragt, wie er die Verlängerung der Massnahmen empfindet.

Nadja Guetg

vor 3 Monaten in
News
OLIVIA AEBLI-ITEM