×

Der Präsident von Gastro Graubünden bleibt positiv

Der Präsident von Gastro Graubünden bleibt positiv

Der Bundesrat hat heute entschieden, dass die Restaurants bis am 22. Januar geschlossen bleiben müssen. Ausser, wenn die Fallzahlen in den einzelnen Kantonen sinken. RSO-Reporter Anian Sprecher hat mit dem Präsidenten von Gastro Graubünden, Franz Sepp Caluori, über die Hoffnungen und seine Reaktion zu den neuen Massnahmen gesprochen. 

Anian Sprecher

vor 3 Monaten in
Politik
Yanik Buerkli