×

Mauro Caviezel vor Gröden: «Irgendwie bringen wir mich schon runter»

Mauro Caviezel vor Gröden: «Irgendwie bringen wir mich schon runter»

Video
03:30

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Mauro Caviezel am vergangenen Wochenende. Am Samstag holte sich der 32-jährige Bündner den langersehnten ersten Weltcupsieg im Super-G. Tags darauf dann die Ernüchterung: Bruch des linken Zeigefingers während der Abfahrt. Caviezel schaut aber nach vorne. Bereits am Freitag steht der nächste Super-G in Gröden auf dem Programm. Wie gross seine Chancen auf einen Start stehen, erklärt er im exklusiven Interview mit der Südostschweiz-Medienfamilie. 

Jan Zürcher

vor 1 Monat in
Ski alpin