×

Gino Caviezel: « Schön, dass ich den Speed von letztem Jahr mitnehmen konnte »

Lange musste Gino Caviezel auf seinen ersten Podestplatz im Weltcup warten. Letztes Wochenende war es in Sölden nun so weit. Der Bündner fuhr einen starken dritten Platz heraus. TV Südostschweiz hat ihn nach seinen weiteren Zielen gefragt.