×

Die ganz Kleinen verzeichnen grosse Verluste

Bei vielen sind diesen Sommer die Ferien zu kurz gekommen. Wegen Covid-19 mussten wir unsere Ferienpläne über Bord werfen und sind zu Hause geblieben anstatt an den Strand zu fliegen. Das tat nicht nur uns weh. Auch die Reisebranche hat diese Umstände schwer getroffen, die grossen Reisebüros und auch die Kleinen. Und bei zwei von denen aus der Region haben wir nachgefragt.