×

Der Hausarzt als erste Anlaufstelle

In unserem letzten Teil der Serie «wie weiter- wenn es Angehörigen zu viel wird» sprechen wir mit einem Hausarzt. Denn auch für Angehörige von psychisch Kranken ist er die erste Anlaufstelle.