×

Ein «Maskentheater» sorgt für Verwirrung

Es ist ein regelrechtes Maskentheater. Zu Beginn der Coronakrise hiess es: Masken nützen nichts, dann heiss es, sie nützen trotzdem. Nun gilt im öffentlichen Verkehr eine Tragepflicht. Dann hat am Morgen anscheinend das Bundesamt für Gesundheit seine Empfehlung geändert: Man soll Stoffmasken den Einwegmasken vorziehen. Und jetzt trotzdem wieder nicht – es war eine Falschmeldung der Medien.