×

Lecker, aber stark gefährdet

Diese Woche dreht sich alles um bedrohte Tiere in Graubünden. Wir starten die Wochenserie mit der Seeforelle, in Graubünden auch Rheinlanke genannt. Wie sich die Lage verändert hat in den letzten Jahren und was der Seeforelle zu einem besseren Leben verhilft, das hört Ihr im Beitrag.