×

Peter Peyer: «Wir wussten, dass die Ferienzeit zu mehr Coronafällen führen kann»

Der Bündner Gesundheitsdirektor Peter Peyer hat wegen Corona strenge Monate hinter sich. Kein Wunder, brauchte er Ferien. Doch ausgerechnet in dieser Zeit stecken sich einige Personen in einem Lager in Parpan an und die Coronafälle im Kanton steigen wieder an. Wie Peter Peyer mit der neuen Bündner Corona-Realität umgeht, erzählt er Corsin Caviezel im Interview. Und auch, ob er seine Ferien überhaupt geniessen konnte.

PHILIPP BAER