×

Ein Laden gegen die Plastikflut

In der Schweiz entstehen jedes Jahr bis zu 90 Millionen Tonnen Kehricht. Als Konsument hat man aber vielfach gar keine Wahl, immer noch ist vieles in Plastik verpackt. Ein Trend, welcher sich gegen die Plastikflut stellt, ist der so genannte Unverpackt-Laden. Einen solchen Laden wollen zwei Freundinnen in Glarus Nord eröffnen.