×

Tagebücher aus der Intensivstation des KSGR

Tagebücher aus der Intensivstation des KSGR

Die Arzt-Patienten-Kommunikation, sagt man, sei die Basis einer guten Behandlung. Genau darum geht es heute in unserer Wochenserie über Ärzte und Pfleger der Corona-Intensivstation im Kantonsspital Graubünden. Wie hat sich die Interaktion mit den Patienten im Bezug auf die Krankheit Covid-19 gestaltet? 

Flurina Guyan

vor 11 Monaten in
Aus dem Leben
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen