×

Der FC St.Gallen vergibt Punkte

Der FC St. Gallen hat am Donnerstag mit einem Unentschieden gegen den FC Lugano Punkte im Tessin gelassen. Nach einem schlechten Start der St. Galler und einem stark umkämpften Spiel zeigte sich Trainer Peter Zeidler aber zufrieden mit der Leistung seines Teams.