×

Kokainfund in der Coop-Filiale Glarus

Die Nachricht ist nicht alltäglich. Am Wochenende wurde bekannt gegeben, dass vor kurzem 140 Kilogramm Kokain gefunden worden sind. Verteckt in den Bananenkisten der Detailhändler. Das Rauschmittel ist in den Kantonen Tesstin, St. Gallen, Graubünden und Glarus aufgetaucht.