×

Die Coronakrise: ein Härtetest für Drogenabhängige

Der Corona-Lockdown war eine harte Zeit, auch für Drogensüchtige. Was passiert aber bei Süchtigen, wenn so eine Krise kommt? Konsumieren sie mehr Drogen als sonst? Oder hat es plötzlich keinen Stoff mehr, weil die Grenzen geschlossen sind?