×

Engadiner Golferin sitzt in Südafrika fest

Caroline Rominger sitzt seit Februar in Südafrika fest. Die Golferin aus dem Engadin absolvierte dort zunächst wie geplant einen Trainingsblock und einige Turniere, doch dann kam das Coronavirus und das Land wurde komplett abgeriegelt. Wie sie mit dem totalen Lockdown umging, welche neuen Hobbies sie fand und wie oft ihr Rückflug verschoben wurde, erzählt sie im Skype-Interview mit TV Südostschweiz.