×

HCD will finanzielles Ungleichgewicht reduzieren

Weil die Eishockey-Saison diesen Frühling vorzeitig abgebrochen werden musste, fehlen den Klubs Einnahmen, die sie in den Spielen generiert hätten. Die finanzielle Ausgangslage ist aber nicht bei allen Vereinen gleich – und durch die Coronakrise könnte die Gefahr bestehen, dass diese Schere noch weiter aufgeht. Wir haben mit HCD-Geschäftsführer Marc Gianola über das Thema gesprochen.