×

Die Rad- und Fussgängerbrücke «Welschdörfli» nimmt weitere Formen an

Schon bald kann das Churer Welschdörfli umlaufen oder mit dem Fahrrad umfahren werden. Heute war im Welschdörfli ein 500 Tonnen schwerer Kran im Einsatz. Das erste Fahrbahnelement konnte eingebaut werden.

OLIVIA AEBLI-ITEM