×

Eine öffentliche Dunkelkammer für Graubünden

Video
03:27

Analoge Fotografie ist schon lange nicht mehr alltäglich. Trotzdem lebt die Kunstform wieder neu auf. Der Bündner Verein «Grain Circle» hat sich genau dieser Kunst angenommen und nach einem Ort gesucht, um die geschossenen Fotografien zu entwickeln. Gefunden haben sie diesen in der Churer Innenstadt. Fabian «Bane» Florin hat TV Südostschweiz die Türen zu der Dunkelkammer geöffnet.

Anna Nüesch ist freie Mitarbeiterin und arbeitet neben ihrem Multimedia-Production-Studium bei der Südostschweiz in den Redaktionen von Online/Zeitung und TV. Zuvor hatte sie ein Praktikum bei diesen Kanälen absolviert. Mehr Infos

Anna Nüesch

16.04.20 - 17:25 Uhr
Kultur & Musik