×

Ein Ostergottesdienst ohne Besucher

Ostereier suchen, Schokohasen essen und das verlängerte Wochenende geniessen. Das ist für viele der Inbegriff der bevorstehenden Ostertage. Ostern ist aber vor allem eines, das höchste Fest im Kirchenjahr. Durch das Versammlungsverbot aufgrund des Coronavirus' darf in diesem Jahr jedoch keine Messe besucht werden. Darum sendet TV Südostschweiz den ökumenischen Gottesdienst vom Sonntag live in jedes Wohnzimmer – und zwar aus der über 500-jährigen Regulakirche in Chur.