×

Das Coronavirus beeinträchtigt auch die Arbeit der Bauern

Wegen des Coronavirus sind viele Leute im Homeoffice tätig. Bei einigen geht dies aber nicht. Zum Beispiel bei Handwerkern, beim Pflegepersonal, bei Busfahrern oder bei den Bauern. RSO-Reporterin Viviane Batiste hat beim Präsidenten des Bündner Bauernverbands, Thomas Roffler, nachgefragt und wollte wissen, wie beeinträchtigt die Bündner Bauern im ihrem Arbeiten derzeit sind.

Yanik Buerkli