×

Lukas Stoop: «Das Niveau war hoch, das bringt uns in Schwung»

Der Spitzenkampf zwischen dem HC Davos und dem zabellenführenden EV Zug war eng, ging aber mit dem besseren Ende für die Innerschweizer aus. Dies aber erst nach 13 Sekunden Verlängerung. RSO-Reporter Dario Gruber sprach nach dem Spiel mit HCD-Verteidiger Lukas Stoop.

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER