×

Die Bündner Regierung will gewappnet sein

Geschlagene zehn Stunden diskutierte der Grosse Rat, welchen politischen Weg der Kanton Graubünden in den nächsten Jahren einschlagen soll. Als Basis diente das Regierungsprogramm für die Jahre 2012 bis 2024. In einem dicken Buch sind unter anderem fast 100 Massnahmen definiert, in welche Richtung der Kanton gehen soll. Eine komplexe Angelegenheit, welche den RSO-Redaktor Martin Deplazes veranlasst hat, den Grossrat Bruno Claus vor das Mikrofon zu bekommen.

OLIVIA AEBLI-ITEM