×

Milde Tempertauren machen St. Moritzer Pferderennen zu schaffen

Im Oberengadin haben die milden Temperaturen der vergangen Woche auch der Rennstrecke der Pferderennen auf dem St. Moritzersee zugesetzt. Wegen Wasser auf der Rennbahn mussten die Rennen des White Turf am vergangen Sonntag auf einer verkürzten Distanz gelaufen werden. RSO-Reporterin Nadja Guetg hat abgeklärt, wie die aktuelle Situation vor Ort ist: